.
Kino Quillo

Zentrum für politische Filme.....Falkenhagen / Uckermark.....Bauherr: Kammerphilharmonie Uckermark e.V......Entwurf: Peter Grundmann 2013.....Fertigstellung im Selbstbau 12/2015.....Nutzfläche: 182m²

Auf 4 bestehende Ziegelwände eines ehemaligen Stallgebäudes wird eine neue Dachkonstruktion gehoben.
Diese komplett offene und heterogene Konstruktion ist hier das architektonische Mittel, welches dem einfachen Gebäude Erhabenheit und Komplexität verleihen.
Durch die radikale und rohe Transparenz - die Balken sind sägerauh, jeder Balken und jede Schraube ist sichtbar - verfügt das Haus über narrative Eigenschaften,
denn der Prozess der Montage und die statischen Gesetze können offen und dauerhaft nachvollzogen werden.
Außerdem ist die dichte Menge an Hölzern der Akustik förderlich.
Das Projekt wurde im Selbstbau (Peter Grundmann, Thomas Pohl, Anton Rau, ua) realisiert.
Daher besteht die Konstruktion aus vielen leichten Elementen, damit sie ohne schwere Technik aufgestellt und montiert werden kann.
.
Das Gebäude wird komplett im Selbstbau realisiert unter Mitwirkung von Thomas Pohl und Anton Rau. vlnr: Thomas Pohl, Anton Rau, Peter Grundmann